Informationen für Bildungsträger

1. Aktuelle Ausschreibungen

Das Jobcenter Gießen beauftragt das Regionale Einkaufszentrum Südwest der Agentur für Arbeit oder das zentrale Vergabemanagement des Landkreises mit allen Vergaben. Sie werden auf der Vergabeplattform des Bundes veröffentlicht.

 

2. Ausgabe von Aktivierungsgutscheinen

Das Jobcenter Gießen gibt Aktivierungsgutscheine für folgende Bedarfe aus:

  • Bewerbungsmanagement, Bewerbungsunterlagen, Vorstellungsgespräche, Selbstvermarktung (Dauer: vier Wochen, zwei Stunden/Woche)
  • Bewerbungsmanagement für die Ausbildungssuche junger Erwachsener (s.o. - Dauer: acht Wochen, eine Stunde/Woche)
  • Bewerbungsunterlagen für konkrete Bewerbung erstellen (ein Tag, zwei bis vier Stunden)
  • Bewerbungscoaching: Analyse und Optimierung im Bewerbungsprozess, fortgesetzte Bewerbungsunterstützung (zwölf Wochen, eine Stunde/Woche)
  • Selbstvermittlungscoaching nach der Methode des Paritätischen in Nordrhein-Westfalen (Einsatz in der Methode geschulter Trainer wird vorausgesetzt - 24 Wochen, 320 Stunden insges.)
  • Vermittlungscoaching für die Ausbildungssuche junger Erwachsener: Bis zu zwölf Wochen inkl. betrieblicher Erprobung und insgesamt max. 400 Stunden (Gruppenangebot)
  • Aktivierungs- und vermittlungsorientierter Gruppenunterricht, Einzelcoaching und wählbare Zusatzangebote: Bausteine, Kurzqualifikationen und Infotage: Bis zu fünf Monate mit max. 200 Stunden 
  • Angebot für anerkannte Flüchtlinge, die den Integrationssprachkurs bereits absolviert haben: Gesellschaftliche und berufliche Orientierung, betriebliche Erprobung, Vermittlungscoaching, Vermittlung von Weiterbildungsangeboten, Deutschunterricht - Gruppenmaßnahmen mit bis zu 6 Monaten in Voll- oder Teilzeit 
  • Assessment mit Schwerpunkt Gesundheitsorientierung: Aktivierung und berufliche Eingliederung, gesundheitliche und berufliche Diagnostik, Berufscoaching, Testverfahren, Gesundheitscoaching: Gruppenmaßnahmen mit bis zu 64 Stunden pro Teilnehmer  
  • Clearing und Begleitung für Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderen Eingliederungsanforderungen - Einzelmaßnahmen mit bis zu 96 Stunden pro Teilnehmer

Wenn Sie diese oder ähnliche zertifizierte Angebote bereits anbieten können oder die Möglichkeiten neuer Zertifizierungen mit dem Jobcenter abstimmen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Sabine Reimers

Leiterin Eingliederungsmanagement

E-Mail: jobcenter-giessen.705-EM@jobcenter-ge.de

Telefon: 0641/9393 - 187

3. Veröffentlichungen nach §19 Absatz 2 VOL/A

Kofinanzierung der Aktivierungshilfe "Qualifizierung und Beschäftigung", Leistung nach §16.1 SGBII i.V.m. §45 SGBIII.

4. Formulare zur Vertragsabwicklung

Liste zur Meldung von Anwesenheiten und zur Kostenabrechnung

Merkblatt zur Abwicklung teilnehmerbezogener Kosten durch die Einlösung von Aktivierungsgutscheinen

Formulare zur Vertragsausführung von Vergabemaßnahmen

Formulare zum Angebot von Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen

Formulare zur Abrechnung von Vermittlungsgutscheinen

Formulare zur Abwicklung von Weiterbildungsmaßnahmen