Beratung und Vermittlung von Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchenden

Im Bereich Markt und Integration werden Sie von Arbeitsvermittler/innen beziehungsweise Fallmanager/innen beraten, um Sie in Arbeit oder Ausbildung zu integrieren. Ihre aktuelle Situation ist ausschlaggebend für die individuellen Förder- und Vermittlungsleistungen, die wir Ihnen bei Bedarf anbieten können.

Damit Ihnen der berufliche Einstieg gelingt, unterstützen wir Sie umfassend. Um Sie bezüglich Ihrer individuellen Lebenssituation passgenau beraten und unterstützen zu können, bietet das Jobcenter Gießen zielgruppenorientierte Beratung an:

Fallmanagement

Fallmanagerinnen und Fallmanager sind zusätzlich qualifiziert, um sich um Ihre Belange zu kümmern, wenn Sie auf dem Weg in den Arbeitsmarkt besondere Unterstützung benötigen. Das Fallmanagement verfügt über ein gutes Netzwerk an Kooperationspartnern (zum Beispiel Familienberatung, Suchtberatung, Schuldnerberatung, Wohnungslosenhilfe, psychosoziale Betreuung), die Sie individuell auf dem Weg in ein neues Beschäftigungsverhältnis begleiten.

Mehr Informationen

 

Über 27-jährige

Das Ziel der Beratungskräfte des Jobcenters Gießen ist es, Sie möglichst schnell in Arbeit zu bringen, damit Sie Ihren Lebensunterhalt dauerhaft aus eigenen Mitteln bestreiten können.

Ihre Beratungskraft bespricht in einem ersten Gespräch mit Ihnen Ihre persönliche Situation und entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine Strategie zum beruflichen (Wieder-)Einstieg.

Mehr Informationen

Unter 27-jährige

Das Jobcenter Gießen betreut junge Erwachsene unter 27 Jahren, die Arbeitslosengeld II beziehen, durch gezielte Beratung und Vermittlung in Arbeit/Ausbildung. Dazu stehen den Jugendlichen spezielle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner U27 in den Markt- und Integrationsteams am Standort Ludwigstraße 51a zur Verfügung. 

Mehr Informationen

Schwerbehinderte

Das Jobcenter Gießen hat speziell geschulte Integrationsfachkräfte, die schwerbehinderte Menschen betreuen. Falls Sie einen Grad der Behinderung (GdB) von 50 oder mehr haben oder einem schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind (GdB: 30 bis unter 50, Gleichstellung festgestellt), werden Sie in unserem Team 739 betreut.
Mehr Informationen