Willkommen! Welcome ! Bienvenue! أهْلاً وَسَهْلاً

Willkommens-App
Das Wichtigste im Überblick finden Sie hier.

 

 

Deutsch-, Sprach- und Integrationskurse

Informationen für Flüchtlingshelfer/Ehrenamtler

Informationsflyer für Flüchtlinge im Jobcenter Gießen

Ein erster Wegweiser für Neukunden des Jobcenters Gießen

deutsch • englisch • arabisch

Miete - Wohnung - Unterkunft

Was Sie bei der Anmietung einer neuen Wohnung unbedingt beachten müssen!

Einen Überblick über die angemessenen Kosten bietet unser Merkblatt. (zzt. nur in deutsch erhältlich)

Informationen für Ehrenamtliche

Die Infobroschüre "Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten - Informationen für Ehrenamtliche" wurde vom IQ Landesnetzwerk Bayern in Zusammenarbeit mit den zuständigen IQ Fachstellen sowie dem BMAS erstellt und gibt einen Überblick zu den Themen Anerkennung ausländischer Qualifikationen, Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete und zur Teilnahme an Integrations- und berufsbezogenen Deutschkursen.

Informationen rund um das Arbeitslosengeld II

Merkblatt 

Ein Überblick über Voraussetzungen, Rechte und Pflichten sowie die Angebote der Arbeitsvermittlung.

deutsch  (allgemeiner Teil)  •  englisch  (allgemeiner Teil)  •  französisch   (allgemeiner Teil)  •   arabisch  (allgemeiner Teil)

•  andere Fremdsprachen (bulgarisch, rumänisch, russisch, türkisch)

Antrag (nur deutsch!)

Erstantrag (bitte beachten Sie: Die Bearbeitung eines Erstantrages ist grundsätzlich nur nach einer persönlichen Beratung in einer unserer Geschäftsstellen möglich!)

Weiterbewilligungsantrag

Ausfüllhinweise zum Antrag

Die Ausfüllhinweise unterstützen Sie bei der Antragstellung. Sie erläutern Ihnen neben dem Hauptantrag auch Begriffe aus verschiedenen Anlagen.

deutsch • englisch • französisch • arabisch

andere Fremdsprachen (bulgarisch, griechisch, italienisch, kroatisch, polnisch, portugiesisch, rumänisch, russisch, serbisch, spanisch, türkisch)

Musterbescheid

Der Bescheid informiert Sie darüber, wie hoch die Leistung ist, die Sie erhalten, und wie lange sie gewährt wird. Wie ein Bescheid aussieht, erfahren Sie hier:

deutsch • englisch • französisch • arabisch

Erklär-Video zum Bescheid

In dem Film wird erklärt, wie sich das Arbeitslosengeld II zusammensetzt und die einzelnen Teile des Bescheides zu verstehen sind.

deutschenglischarabisch

Musterberechnungsbogen

Aus dem Berechnungsbogen, den Sie mit dem Bescheid erhalten, können Sie entnehmen, wie sich die vom Jobcenter gezahlten Beträge im Einzelnen zusammensetzen und inwiefern Einkommen und Vermögen berücksichtigt wurden.

deutsch • englisch • französisch • arabisch

 

Informationen zum Kindergeld

Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit ist für die Auszahlung von Kindergeld zuständig. Sie finden hier einen Überblick über den Anspruch auf Kindergeld

für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge:

deutsch • englisch • französisch • arabisch

für unbegleitete minderjährige Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge

deutsch • englisch

Wo finden Familien in Deutschland weitere finanzielle Unterstützung?

Eine Übersicht der Familienkasse zeigt es:

Leistungen für Familien in Deutschland (deutsch/englisch)

Beratungsangebote für Migranten

Außerhalb der Jobcenter stehen verschiedene Beratungsstellen, Organisationen und Träger bei Fragen rund um Integration und Sprache zur Verfügung.

Hilfe bei allgemeinen Fragen rund um Integration (Migrationsberatung)

Jugend-Migrationsberatung

Deutsch lernen in der Region

Anbieter von Integrationskursen in der Region

Qualifizierung/Kompetenzfeststellung - Angebote der ZAUG gGmbH
  • Integration MOVE (Vermittlung in Praktika oder Arbeitsgelegenheiten mit dem Ziel der Integration in Arbeit - für Asylbewerber ab 18 Jahre und im Anschluss an den ersten  Deutschkurs) ♦ Flyer
  • KAUSA Servicestelle Gießen (Beratung und Vermittlung in Ausbildung) ♦ Flyer
  • Job Agent (Einzelfallbetreuung, bis eine nachhaltige Lösung des beruflichen Werdegangs gefunden und umgesetzt wird - für junge Erwachsene unter 35 Jahren) ♦ Flyer
  • IQ-Qualifizierungsberatung (Hilfe bei der Beurteilung von Anerkennungsbescheiden, Überblick über Anpassungsqualifizierungen, Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten - für Menschen mit einer ausländischen Berufsqualifizierung, die in Deutschland nicht oder nur teilweise anerkannt wurde)
  • Zusammen unterwegs - Perspektiven für Mütter mit Migrationshintergrund (Beratung, Vermittlung und Orientierung für Mütter mit Migrationsbiografie, die in den Beruf (wieder-)einsteigen wollen sowie Mentoren-Programm für Mütter mit akademischem Abschluss. ♦ Flyer für Teilnehmerin Flyer für Mentorin
  • BLEIB in Hessen II (Beratung/Vermittlung und praktische Kompetenzfeststellung inklusive Deutschförderung)
Wege in Ausbildung für Flüchtlinge - Informationen des Handwerks

Flyer deutschenglischfranzösischarabischfarsi

Grundbegriffe auf einen Blick

 

Rechtliche Informationen

Abhängig von der Art der Aufenthaltserlaubnis haben Ausländer aus Drittstaaten einen eingeschränkten oder offenen Zugang zum Arbeitsmarkt.

Die wichtigsten Regelungen auf einen Blick

Informationen der Bundesagentur für Arbeit zur Beschäftigung von geflüchteten Menschen (für Arbeitgeber)