Das Jobcenter Gießen ist umgezogen!

eingetragen in: Aktuelles | 0

Nach rund neun Monaten Bauzeit sind wir am Montag, 10. Dezember, in unserem Neubau in der Lahnstraße 59 in 35398 Gießen eingezogen – an zentraler Lage direkt gegenüber dem Gießener Bahnhof. Dort wurden erstmals alle Bereiche des Jobcenters Gießen unter einem Dach zusammengeführt, die bisher auf vier Standorte Am Urnenfeld, Nordanlage, Ludwigstraße und Riversplatz verteilt waren.

 

So erreichen Sie uns ab dem 10. Dezember:

  • Jobcenter Gießen, Lahnstraße 59, 35398 Gießen

Servicezeiten: montags bis freitags von 08:00 - 12:00 (ohne Termin an der Kundentheke) sowie nach Vereinbarung!

 

Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Personennahverkehr

  • per Bahn: Am Gießener Bahnhof führt ein Fußgängersteg direkt am Bahnsteig über die Schienenanlage zum Jobcenter.
  • per Bus: Linien 2, 5, 10 und 24 fahren bis zum Bahnhof, dann zu Fuß über den Fußgängersteg.

 

Erreichbarkeit mit dem Auto:

  • von Norden und Westen: auf der B429 über die Abfahrt Heuchelheim/Gießen West auf der Heuchelheimer Straße Richtung Stadtmitte fahren, rechts abbiegen in Lahnstraße und weiter bis zum Abzweig Margaretenhütte. Dort links zum Jobcenter einbiegen.
  • von Süden und Osten: über die B49 und die Abfahrt Kleinlinden/Klinikum in Richtung Klinikum (Frankfurter Straße) fahren, dann links abbiegen in die Klinikstraße und schließlich rechts über die Straße Margaretenhütte zum Abzweig Lahnstraße. Das Jobcenter befindet sich auf der rechten Seite.
  • aus der Gießener Innenstadt: über Anlagenring (Nordanlage oder Süd-/Westanlage) auf die Heuchelheimer Straße fahren, links abbiegen in die Lahnstraße und bis zum Abzweig Margaretenhütte fahren. Dort links zum Jobcenter einbiegen.

Hinweis: Unmittelbar neben dem Jobcenter befindet sich ein öffentliches Parkhaus (kostenpflichtig). Weitere Parkhäuser gibt es in der Nähe.